Programm „Together again“

In diesem Jahr wollen wir uns musikalisch gemeinsam daran freuen, dass wir nach der Lockdown-Zeit endlich wieder zusammen singen dürfen. Falls die Infektionszahlen es zulassen, soll daraus auch wieder ein Konzert werden. Zunächst aber sind wir erst einmal froh, wieder zusammen, das heißt „echt und in Farbe“, singen zu dürfen. Weiterlesen…

Weihnachtslieder-Fensterln

Am 9. Januar 2022 führten wir für die Bewohner*innen des Alten- und Pflegeheims St. Bilhildis in der Mainzer Neustadt ein kleines Weihnachtskonzert auf. Die gute technische Ausstattung des Heims ermöglichte ein „Fensterln“ der modernen Art: Wir sangen in der Kapelle, während unsere Musik in die einzelnen Räume des Hauses übertragen Weiterlesen…

Weihnachtslieder in Mommenheim

Am 21. Dezember 2021 sangen wir in Mommenheim ein kleines Potpourri von Weihnachtsliedern. Dazu wurde gegrillt und ein Glühwein genossen. Bei flackerndem Feuer und Kerzenschein wurden dann auch noch Gitarre und Bass rausgeholt und die Hirten auf den Feldern gerockt. Damit war Weihnachten eingeläutet – oder einge-gitarrt?

Singen in Corona-Zeiten

Anfangs haben wir draußen und mit Abstand geprobt. Als dann die Inzidenzzahlen weiter stiegen, konnten wir uns nur noch online treffen. Wir haben stimmgruppenweise nach aufgenommenen Tracks gesungen und uns dann wieder im „Hauptraum“ mit unserer Chorleitung getroffen. Zum Glück gibt es nun die Impfungen, so dass wir uns wieder Weiterlesen…

MusAik Nr. 3

Unsere Gemeinde ist wie ein großes Orchester, das ein Potpourri aus verschiedenen Musikstücken musiziert! Motto von MusAik Wir bemühen uns um ein kreatives Nebeneinander von Tradition und Innovation, in das jeder sein Instrument, seine Stimme, sein Lied, auch sein Schweigen, sein Zuhören miteinbringen kann. Altes und Neues, Bewährtes und Herausforderndes Weiterlesen…